Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die höchst beklagenswerte und gänzlich unbekannte

Ehetragödie von Romeo & Julia - Ohne Tod kein Happy End
BuchKartoniert, Paperback
Deutsch
Romeo und Julia sind nur deswegen das größte Liebespaar der Weltliteratur, weil sie nie miteinander leben mussten, sondern rechtzeitig gestorben sind.In dieser gänzlich unbekannten Ehetragödie entpuppt sich die ganze Ehe als Irrtum. Sofort kommt es zu Lügen, Sex und Betrug, zu einem Fechtkampf zwischen zwei alten Neurotikern, einem finanziellen Ruin, einer jungen Liebe, einer verschmähten Liebe, einer verzweifelten Liebe,...mehr
Diesen Artikel gibt es auch als
Die höchst beklagenswerte und gänzlich unbekannte Ehetragödie von Romeo & Julia
FilmDVD
lieferbar
EUR29,99

Produkt

KlappentextRomeo und Julia sind nur deswegen das größte Liebespaar der Weltliteratur, weil sie nie miteinander leben mussten, sondern rechtzeitig gestorben sind.In dieser gänzlich unbekannten Ehetragödie entpuppt sich die ganze Ehe als Irrtum. Sofort kommt es zu Lügen, Sex und Betrug, zu einem Fechtkampf zwischen zwei alten Neurotikern, einem finanziellen Ruin, einer jungen Liebe, einer verschmähten Liebe, einer verzweifelten Liebe, einer gestorbenen Liebe, einer erotischen Liebe und einer Liebe zu Kokosnüssen, denn wie sagt William Shakespeare selbst: ?Weise sein und lieben, vermag kein Mensch!?
Details
ISBN/EAN978-3-9503907-4-2
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2016
Erscheinungsdatum31.05.2016
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.12724721
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der größten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.
Weitere Bücher von
Niavarani, Michael
Ein Trottel kommt selten allein
Der frühe Wurm hat einen Vogel
Vater Morgana
Die höchst beklagenswerte und gänzlich unbekannte Ehetragödie von Romeo & Julia
Zu blöd um alt zu sein
Der frühe Wurm hat einen Vogel

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Ein Trottel kommt selten allein
Die unglaubliche Tragödie von Richard III.
Hotel Rock'n'Roll
Kaiserschmarrndrama