Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Turrini liest Walla, Audio-CD

33 Min.
HörbuchCompact Disc
Deutsch
Peter Turrini liest August Walla
Peter Turrini, weltweit gespielter Dramatiker, interpretiert ausgewählte Briefe des bekannten Gugginger Art-Brut-Künstlers August Walla auf eindrucksvolle Art und Weise. Das Ergebnis: ein einzigartiges Hörbuch für Kunst- & Literatur-Gourmets.
August Walla (1936-2001) wurde, ohne dass es ihm bewusst wurde, zum Künstler. Zu einem der vielseitigsten Künstler der Art Brut des 20. Jahrhunderts,
...mehr
EUR14,90
Lieferbarkeit unsicher

Produkt

KlappentextPeter Turrini liest August Walla
Peter Turrini, weltweit gespielter Dramatiker, interpretiert ausgewählte Briefe des bekannten Gugginger Art-Brut-Künstlers August Walla auf eindrucksvolle Art und Weise. Das Ergebnis: ein einzigartiges Hörbuch für Kunst- & Literatur-Gourmets.
August Walla (1936-2001) wurde, ohne dass es ihm bewusst wurde, zum Künstler. Zu einem der vielseitigsten Künstler der Art Brut des 20. Jahrhunderts, jener Kunstrichtung, die meist unbeeinflusst vom offiziellen Kunstgeschehen und damit auch außerhalb des Kunstmarktes im Verborgenen gedeiht. Wallas ganzes Leben ist ein langer Prozess des Schaffens völlig eigenständiger und unabhängiger Werke wie auch von unzähligen Briefen.
Das Hörbuch ist in Kooperation von echomedia buchverlag und Fabrique Records erschienen.
Details
ISBN/EAN978-3-902900-10-4
ProduktartHörbuch
EinbandartCompact Disc
Erscheinungsjahr2012
Erscheinungsdatum28.10.2012
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.4591680
Rubriken
WarengruppeHörbuch

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Peter Turrini, geboren 1944 in St. Margarethen im Lavanttal, ist bekannt für seine gesellschaftskritischen und provokanten Heimatstücke. Er wuchs in Maria Saal in Kärnten auf. Über den Tonhof des Komponisten Gerhard Lampersberg bekam er früh Kontakt mit Vertretern der Wiener Avantgarde. Von 1963 bis 1971 war er in verschiedenen Berufen tätig. Seit 1971 lebt er als freier Schriftsteller in Wien und Retz. Er schreibt Theaterstücke, Drehbücher, Gedichte, Aufsätze und Reden. Peter Turrini erhielt zahlreiche Preise. 2008 wurde er mit dem "Würth-Preis für Europäische Literatur" geehrt.
Weitere Bücher von
Walla, August
Turrini liest Walla, Audio-CD
Weitere Bücher von
Gesprochen von Turrini, Peter
Turrini liest Walla, Audio-CD