Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

zwischen schaumstoff

roman
BuchKartoniert, Paperback
307 Seiten
Deutsch
didi drobnas mit spannung erwarteter debutroman erzählt die geschichte von zwei schwestern auf einer abenteuerlichen reise; sie folgen der spur eines mannes und müssen dabei sich selbst finden. geschichten von rollstuhl-fahrenden seemännern, großmüttern mit weißen zauberhaaren und charmanten irren aus der nervenheilanstalt. von sehnsucht und der suche nach liebe, freiheit und abenteuer.
EUR14,00
kurzfristig lieferbar

Produkt

Klappentextdidi drobnas mit spannung erwarteter debutroman erzählt die geschichte von zwei schwestern auf einer abenteuerlichen reise; sie folgen der spur eines mannes und müssen dabei sich selbst finden. geschichten von rollstuhl-fahrenden seemännern, großmüttern mit weißen zauberhaaren und charmanten irren aus der nervenheilanstalt. von sehnsucht und der suche nach liebe, freiheit und abenteuer.
Details
ISBN/EAN978-3-901899-65-2
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2014
Erscheinungsdatum01.11.2014
Seiten307 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.6642142
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

didi drobna geboren 1988 in bratislava, lebt seit 1991 in wien, studierte kommunikationswissenschaft und germanistik an der universität wien und arbeitet in der it-branche. 2010 exil-literaturpreis, seitdem mitglied der exil-autorInnenwerkstatt der edition exil. seit 2012 studium der sprachkunst an der universität für angewandte kunst in wien. 2012 fm4 literaturpreis wortlaut. 2013 startstipendium für literatur des bm:ukk. 2014.
zwischen schaumstoff
Weitere Bücher von
Drobna, Didi
Als die Kirche den Fluss überquerte
zwischen schaumstoff
Als die Kirche den Fluss überquerte