Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Trost der Philosophie

Eine Gebrauchsanweisung
HörbuchCD-ROM
Deutsch
An sechs typischen Krisen aus dem täglichen Leben führt Alain de Botton geistreich und amüsant vor, wie jedermann Trost, Rat und Ansporn in der Philosophie findet.
In essayistischen Porträts geht er auf eine Reise durch 2400 Jahre abendländische Philosophiegeschichte und zeigt anhand Leben und Werk von Sokrates, Epikur, Seneca, Montaigne, Schopenhauer und Nietzsche wie ein etwas
...mehr

Produkt

KlappentextAn sechs typischen Krisen aus dem täglichen Leben führt Alain de Botton geistreich und amüsant vor, wie jedermann Trost, Rat und Ansporn in der Philosophie findet.
In essayistischen Porträts geht er auf eine Reise durch 2400 Jahre abendländische Philosophiegeschichte und zeigt anhand Leben und Werk von Sokrates, Epikur, Seneca, Montaigne, Schopenhauer und Nietzsche wie ein etwas anderer - nämlich philosophischer - Blick auf die Welt das Leben erträglicher machen kann.
Eine glänzende Einführung in den Gebrauch der Philosophie, die schon lange gefehlt hat.
Details
ISBN/EAN978-3-86484-453-9
ProduktartHörbuch
EinbandartCD-ROM
Verlag
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum21.09.2017
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14360253
Rubriken
WarengruppeHörbuch

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Alain de Botton, geb. 1969 in der Schweiz, hat nach dem Studium der Geschichte und Philosophie rasch seinen Weg zur Literatur gefunden. Kosmopolit und phantasievoller Flaneur der Kultur- und Geistesgeschichte, hat er sich mit seinen mittlerweile sechs Büchern, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden, einen festen Platz in der jüngeren Literaturgeschichte erschrieben. De Botton lebt in London.Christoph Waltz, geboren 1956 in Wien, wurde 2002 und 2004 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Neben zahlreichen Rollen in Film- und Fernsehproduktionen spielte er auch an den Schauspielhäusern in Köln, Hamburg und Zürich.Jürgen Tarrach erhielt seine Schauspielausbildung am Max-Reinhard-Seminar in Wien und steht seit Mitte der 90er Jahre in zahlreichen großen Rollen auf der Bühne. Zu seinen Filmerfolgen zählen "Die Musterknaben", zusammen mit Oliver Korittke und - an der Seite von Dietmar Bär - "Durch dick und dünn" sowie diverse Rollen in Film und Fernsehen. Als Hörbuch hat er u.a. "Der Außenseiter" von Minette Walters sowie "Pompeji" von Robert Harris gelesen.August Zirner, geboren 1956 in Urbana, Illinois, USA, ist ein US-amerikanisch-österreichischer Schauspieler, der in über 60 Kino- und Fernsehfilmen mitwirkte. In Wien besuchte er das Max-Reinhardt-Seminar, ehe er am Volkstheater Wien als Darsteller debütierte. Es folgten Engagements in Hannover, Wiesbaden und bei den Münchner Kammerspielen. August Zirner ist mit der Schauspielerin Katalin Zsigmondy verheiratet und hat vier Kinder. Er bekam verschiedene Auszeichnungen und 2011 wurde August Zirner mit dem "Osterwold" für herausragende Sprecherleistungen ausgezeichnet.
Weitere Bücher von
Botton, Alain de
Gelassenheit - Zeit für ein gutes Leben
Freundlichkeit - Eine vergessene Tugend
Kleine Freuden - Großes Glück.
Partnerschaft - Keine Frage des Glücks.
Sex - Sehnsucht und Erfüllung.
Der Lauf der Liebe
Weitere Bücher von
Waltz, Christoph (Gelesen)
Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser: Von den Anfängen bis zum Mittelalter
Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser: Von der Renaissance bis heute
Genau-so-Geschichten
Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser: Von den Anfängen bis zum Mittelalter (DAISY Edition)
Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser: Von der Renaissance bis heute (DAISY Edition)