Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Eine Stimme in der Nacht

Commissario Montalbano hört auf sein Gewissen. Roman
BuchGebunden (Leinen)
286 Seiten
Deutsch
2018
Im sizilianischen Vigàta verschwindet eine stattliche Summe aus der Geldkassette eines Supermarkts, der von der Mafia kontrolliert wird. Tags darauf findet man den Geschäftsführer erhängt. Wenig später erhält Commissario Montalbano Besuch von Giovanni Strangio, dem Sohn eines einflussreichen Lokalpolitikers. Strangio hatte nach der Rückkehr von einer Geschäftsreise seine Lebensgefährtin ermordet in der Wohnung aufgefunden....mehr
Diesen Artikel gibt es auch als
Eine Stimme in der Nacht
HörbuchCompact Disc
lieferbar
EUR20,00
Eine Stimme in der Nacht
EUR16,99

Produkt

KlappentextIm sizilianischen Vigàta verschwindet eine stattliche Summe aus der Geldkassette eines Supermarkts, der von der Mafia kontrolliert wird. Tags darauf findet man den Geschäftsführer erhängt. Wenig später erhält Commissario Montalbano Besuch von Giovanni Strangio, dem Sohn eines einflussreichen Lokalpolitikers. Strangio hatte nach der Rückkehr von einer Geschäftsreise seine Lebensgefährtin ermordet in der Wohnung aufgefunden.
Während der Polizeipräsident aus Furcht vor einem Skandal manchem Schwur nur allzu gerne Glauben schenkt, bleibt Montalbano unbeirrt von wasserdichten Alibis. Und läuft zur Bestform auf, wenn es darum geht, skrupellose Mörder mit seinen ganz eigenen Methoden in die Falle zu locken ...
Details
ISBN/EAN978-3-7857-2612-9
ProduktartBuch
EinbandartGebunden (Leinen)
Verlag
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum27.04.2018
Seiten286 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14637927
Rubriken
WarengruppeKriminalromane

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Inhalt/Kritik

Prolog
Eine verschwundene Geldkassette, zwei mysteriöse Todesfälle und jede Menge wasserdichte Alibis
Kritik"Erfrischend unorthodox!" Meins, 16/05/2018 "Dieser Krimi bietet einen Montalbano in Bestform und einen Camilleri, der seinen Fans großes Lesevergnügen schenkt." Ruhr Nachrichten, 03/05/2018 "Zwei komplexe, komplizierte Geschichten, pointiert, mit vielen starken Dialogen und reduzierten Beschreibungen. Camilleri erzählt mit Witz und Ernsthaftigkeit eine spannende Geschichte um Korruption, Gier und Skrupellosigkeit,...mehr

Autor

Andrea Camilleri begeistert mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk ein Millionenpublikum. Ob er seine Leser mit seinem unwiderstehlichen Helden Salvo Montalbano in den Bann zieht, ihnen mit kulinarischen Köstlichkeiten den Mund wässrig macht oder ihnen unvergessliche Einblicke in die mediterrane Seele gewährt: Dem Charme der Welt Camilleris vermag sich niemand zu entziehen.
Weitere Bücher von
Camilleri, Andrea
Eine Stimme in der Nacht
Das Labyrinth der Spiegel
Der ehrliche Dieb
Jagd nach einem Schatten
Das Lächeln der Signorina
Die schwarze Seele des Sommers

Bei diesen Artikeln hat der Autor auch mitgewirkt

Alle anzeigen
Das Labyrinth der Spiegel
Das Nest der Schlangen
Das Lächeln der Signorina
Die Spur des Lichts