Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Mythos Gletscher

BuchKartoniert, Paperback
98 Seiten
Deutsch
Von der Vielfalt der Namen für die Gletscher in den Alpen: Gletscher, Ferner, Kees, Glacier, Ghiacciaio, Glatscher, Vedretta, Rosa Gletscherblick.
Notizen zur Geschichte der Gletschererkundung und den Anfängen des Alpinismus.
Von Gletscherkatastrophen in den Alpen und Horror-Szenarien auf den Gletschern: Klimawandel, Abschmelzen der Gletscher, Super-Events auf den Gletschern, Untergang und neue Gletscher-Märchen.
...mehr

Produkt

KlappentextVon der Vielfalt der Namen für die Gletscher in den Alpen: Gletscher, Ferner, Kees, Glacier, Ghiacciaio, Glatscher, Vedretta, Rosa Gletscherblick.
Notizen zur Geschichte der Gletschererkundung und den Anfängen des Alpinismus.
Von Gletscherkatastrophen in den Alpen und Horror-Szenarien auf den Gletschern: Klimawandel, Abschmelzen der Gletscher, Super-Events auf den Gletschern, Untergang und neue Gletscher-Märchen.
Ötztaler, Walliser und Lötschentaler Gletscher-Sagen.
Zugleich Arunda 64.
Details
ISBN/EAN978-3-7066-2343-8
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2004
Erscheinungsdatum18.11.2004
Seiten98 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.1413806
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Inhalt/Kritik

Kritik"In den Texten ist Haid ein wortgewaltiger Geschichtenerzähler, egal ob es um die Sagen um 'Salige Fräuleins', alpine Untergangsgeschichten oder um die Beschreibung von Flutkatastrophen nach dem Ausbrechen von Gletscherseen geht. (...)Thematisiert wird auch die Rolle der Gletscher als eindeutige Indikatoren für die globale Klimaänderung. Die Kritik an Gletscher-Events kommt nicht zu kurz,...mehr

Autor

Hans Haid, geboren 1938 in Längenfeld im Ötztal, lebt als Volkskundler, Alpenforscher, Publizist und Schriftsteller auf dem 1700 m hoch gelegenen Hof Roale im Ventertal/Ötztal. Zahlreiche literarische Veröffentlichungen und Sachbücher über Brauchtum, Dialekt und Kultur im alpinen Raum. Gründer von IDI Internationales Institut für regionale Sprachen und Kulturen, der Vereinigung Arge Region Kultur sowie der internationalen Vereinigung pro vita alpina.
Weitere Bücher von
Haid, Hans
Mythen der Alpen
Ötztal
Naturkatastrophen in den Alpen
Similaun
Mythos Lawine
Sindt-Fluss