Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Selfies

E-BookEPUBePub WasserzeichenElectronic Book
560 Seiten
Deutsch
Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q
Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case, aus dem sich schwerwiegende Konsequenzen für die aktuellen Ermittlungen ergeben. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht.
...mehr
Diesen Artikel gibt es auch als
Selfies
BuchGebunden
lieferbar
EUR23,70
Selfies. Der siebte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q
HörbuchCD-ROM
lieferbar
EUR25,80
Selfies, Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q in
BuchKartoniert, Paperback
noch nicht erschienen, jetzt vorbestellen!
EUR16,40
EUR19,99
sofort downloadbar

Produkt

KlappentextDer siebte Fall für das Sonderdezernat Q
Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case, aus dem sich schwerwiegende Konsequenzen für die aktuellen Ermittlungen ergeben. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Rose kämpft mit aller Macht dagegen an - und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?
ZusammenfassungEin bizarrer cold case, ein weibliches Kleeblatt mit undurchsichtigen Plänen - und erste Einblicke in Roses dunkles Geheimnis ...
Details
ISBN/EAN2244011833013
ProduktartE-Book
EinbandartElectronic Book
Epub-TypEPUB
Format HinweisePub Wasserzeichen
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum10.03.2017
Seiten560 Seiten
SpracheDeutsch
IllustrationenFormat: EPUB
Artikel-Nr.15338253
Rubriken
WarengruppeE-books

Inhalt/Kritik

Kritik"Adler-Olsen schafft auch dieses Mal in der gewohnt klugen Weise ein Buch zu schaffen, welches den Leser in den Bann zieht."
Anne-Marie Holze, Kulturfalter März 2017

Autor

Jussi Adler-Olsen, geb. am 2.8.1950 in Kopenhagen, studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Film und arbeitete in vielen verschiedenen Berufen. Er gilt als bestverkaufter dänischer Krimiautor. Jussi Adler-Olsen ist verheiratet und Vater eines Sohnes. 2014 wurde er mit dem Ripper-Award, dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur, ausgezeichnet.
Weitere Bücher von
Adler-Olsen, Jussi
Verheißung
Selfies
Erbarmen Bd. 1
Schändung Bd. 2
Erwartung Bd. 5
Erlösung Bd. 3
Weitere Bücher von
Thiess, Hannes
Übersetzung
Selfies
Erbarmen
Das Washington-Dekret
TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
Schändung
Das Alphabethaus