Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.
WO_Wiener

Sarah Wiener in der Wollzeile

Erstpräsentation mit Sarah Wiener "Gerichte, die die Welt veränderten", Edition a

Sarah Wiener
wurde 1962 in Halle, Westfalen, geboren und wuchs in Wien auf. Sie eröffnete 1999 ihr erstes Restaurant. Mittlerweile betreibt sie mehrere Restaurants und ist durch ihre beliebten Fernsehserien und ihre Stiftungsarbeit international bekannt.

Buchinformation:
Was aßen Konrad Adenauer und John F. Kennedy bei ihrem Treffen in Berlin? Was aß Frida Kahlo, als sie ihren Künstlerkollegen Diego Rivera heiratete? Was aß Nelson Mandela an seinem ersten Tag in Freiheit nach dreißig Jahren Haft? Was servierte der jugoslawische Staatspräsident Josip Broz Tito, als er Sophia Loren zu sich zum Essen einlud? Was aß Julius Cäsar zur Feier seines Sieges über die Gallier? Was aß Marie Curie anlässlich ihrer zweiten Nobelpreisverleihung?
Sarah Wiener präsentiert Gerichte, die historische Persönlichkeiten bei wichtigen historischen Anlässen gegessen haben, samt Rezepten zum Nachkochen. Das perfekte Buch für alle, die Geschichte lieben und einem kulinarischen Abend mit Freunden einen speziellen Rahmen geben wollen.


Die Veranstaltung ist kostenlos und es ist keine Voranmeldung notwendig.
Uhrzeit19:00
VeranstaltungsortBuchhandlung Morawa, Wollzeile
ThemenbereichKulinarik

Produkte zum Thema

Gerichte, die die Welt veränderten
EUR25,00
noch nicht erschienen, jetzt vorbestellen!

Teilen

Es werden keine Komponenten zur Einbindung von sozialen Medien angezeigt.
Sollen diese künftig angeboten werden?

Weitere Veranstaltungstermine

2018 / 09
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
27282930310102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242930
02030607

Verlauf